Notationstypografie Schriften Hefte Impressum
Objekt I HE Ostinato Extra Blumen und Blut Echos

Antje Langkafel, “Extra” für Bassflöte Solo (1994)

Extra

“Extra” beruht auf der Idee, das Flötenspiel mit der menschlichen Stimme zu verbinden. Es soll in den
Ausdrucksmöglichkeiten sehr extrem gespielt werden, zum Beispiel orientalisches Klagen mit starker
Zwerchfellbewegung (wie Schluchzen); markanter Rhythmus; Gesang sehr espressivo. Anlehnung der Notation
an die arabische Schrift und islamische Kalligrafie.

Extra

Arabeske Formen, schwungvolle Legatobögen im Duktus einer Breitfeder

Extra

Extra

Extra

Extra